Pannon Tokaji Aszú 5 Puttonyos
weiß, edelsüß, 2013
Der Tokaji Aszú wird nach einem absolut einmaligen Verfahren hergestellt. Die überreifen, vom Schimmelpilz Botrytis cinerea befallenen Trauben werden von Oktober bis November nach strenger Selektion sukzessive gelesen, in Puttonyos - Tragebütten, die ein Fassungsvermögen von 25 kg haben. Nach dem vorsichtigen Mahlen der Trauben gibt man die gewünschte Anzahl von Puttonyos zu 136 Litern frischem, weißem Traubenmost hinzu, das ist der Inhalt einer lokalen Fassgröße, dem gönc. Die Anzahl der "Puttony" gibt das Verhältnis zwischen edelfaulen Trauben und Grundwein an (je mehr "Puttony", desto höher der Süßegrad). Fünf Puttonyos entsprechen einer Restsüße von 120 bis 150 Gramm pro Liter. Wir empfehlen ihn als Aperitiv oder als perfekten Begleiter zu Gänseleber, Süßspeisen, Fleischgerichten mit Früchten (z.B. Ente mit Pflaumen- oder Orangensauce) und zu würzigen, reifen Käsesorten. 10,5% Vol., Restsüße 138,3 g/l, Säure 6,7 g/l. Enthält Sulfite. Erhältlich auch in Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, in der Galeria Gourmet Abteilung. Für Bestellungen von weniger als 1 Originalkarton: Shop für Kleinmengen
0.5 l Flasche: 19.50 €
1 Liter: 39.00 €
6 Flaschen à 0.5 l
117.00 €


Fenster schließen
zum Online-Shop